Tiroler Mannschaftsmeisterschaft Matchplay in Kössen

Unsere Mannschaft konnte den 9. Geamtrang von insgesamt 12 teilnehmenden Mannschaften erzielen !

Tiroler Mannschaftsmeisterschaft Matchplay in Kössen

2. Juli 2022

Vorstand | HJS

Am ersten Tag wurden 3 Spiele über jeweils max. 9 Löcher gespielt. Dabei konnten unsere Jungs bereits beachtliche Teilerfolge gegen die favorisierenden Teams feiern ! 


Gegen den späteren Tiroler Mannschaftsmeister GC Lärchenhof gelang uns sogar ein Unentschieden, dem GC Innsbruck Igls 1,5 zu 3,5 und dem GC Kitzbühel 2:3 musste sich unser Team jedoch knapp geschlagen geben. 


Somit spielten wir  am zweiten Tag um die Plätze 9-12. In der Vormittagspartie konnten wir uns klar gegen den GC Achensee mit 4,5 zu 0,5  durchsetzten. Am Nachmittag spielten wir erneut gegen den GC Kitzbühel, hier ist uns die Revanche mit einem 3,5 zu 1,5 Sieg gelungen !


Hervorzuheben sind die Leistungen von Sebastian Schmiedhofer der vier seiner fünf Partien gewinnen konnte und sich nur dem amtierenden Tiroler Meister Christoph Kogl geschlagen geben musse, sowie Arno Gasteiner der mit zwei Siegen und drei Unentschieden keines seiner Matches verloren hat.


Herzliche Gratulation an die Spieler:

Christoph Matt mit Erich Ruprechter (Vierer), Sebastian Schmiedhofer, Arno Gasteiger, Markus Niederacher und Hans-Jürgen Schwaninger


Scoring 1. Tag

Scoring 2. Tag